Versandkostenfreie Lieferung ab einem Bestellwert von 30 €

FAQ & Hilfe

Erfahren Sie hier mehr über die Marke La mer, unsere Produkte und Details zu unserem Service sowie den Liefer- und Zahlungsmöglichkeiten.

FAQ & Hilfe

Erfahren Sie hier mehr über die Marke La mer, unsere Produkte und Details zu unserem Service sowie den Liefer- und Zahlungsmöglichkeiten.

La mer Allgemein

La mer ist ein norddeutsches Unternehmen. Die Entwicklung und die Produktionen der Hautpflegeprodukte werden gemäß GMP ISO 22716 im Firmensitz in Cuxhaven umgesetzt. Wir sind stolz darauf, all unsere Aktivitäten an einem Standort bündeln zu können.

Neben La mer Cosmetics vertreibt auch Estee Lauder auch unter dem Markennamen „LA MER“ Kosmetikprodukt. Die Firma La mer Cosmetics AG in Cuxhaven wurde 1981 gegründet und besitzt die älteren Markenrechte. Die Estee Lauder Gruppe hat 1998 mit der La mer Cosmetics AG einen Kooperationsvertrag abgeschlossen, der die Existenz beider La mer Marken in Europa und eine klare Trennung beider Serien in Bezug auf Markenlogo, Vertriebskanäle und Preispositionierung regelt. In Europa werden La mer Produkte aus Cuxhaven ausschließlich in Apotheken, Kosmetiksalons, Wellness- und Beautyzentren sowie online vertrieben, während Creme de LA MER von Estee Lauder ausschließlich in Parfümerien und bestimmten Kaufhäusern und den entsprechenden Onlineplattformen erhältlich ist. Beide La mer Kosmetiklinien unterscheiden sich grundlegend in Bezug auf Inhaltsstoffe und Rezepturen. Die Cuxhavener Produkte von La mer zeichnen sich insbesondere durch die ausschließliche Verwendung von Meeresschlick-Extrakt aus. Dies stellt ein einzigartiges Merkmal dar.“ Durch die markenrechtliche Parallelität der Marke "La mer" mit "Crème de LA MER" von Estée Lauder in Europa kommt es immer wieder zu Verwechslungen. Festzuhalten ist an dieser Stelle, dass La mer Cosmetics AG über keine Markenrechte von "La mer" in China verfügen.

La mer Cosmetics ist seit der Gründung 1981 aus Überzeugung gegen Tierversuche. Im Einklang mit der Europäischen Kosmetikverordnung verzichtet La mer auf die Durchführung von Tierversuchen und gibt keine Versuchsreihen an Tieren in Auftrag.
Die La mer Cosmetics AG hat ihren Ursprung und Firmensitz in Cuxhaven inmitten des Naturschutzgebiets Niedersächsisches Wattenmeer und fühlt sich dieser Region und deren außergewöhnlicher Naturlandschaft eng verbunden, die zahlreichen Tier- und Pflanzenarten ein Zuhause bietet. In diesem Zusammenhang ist natürlich auch der Tierschutz für uns ein wichtiges Thema. In Deutschland sind Tierversuche zur Prüfung von Kosmetika seit 1998 verboten. Die La mer Cosmetics AG hat seit ihrem Bestehen nie derartige Tierversuche in Auftrag gegeben oder selbst durchgeführt. Die Auswahl geeigneter Inhaltsstoffe durch unsere hausinterne Produktentwicklung in Verbindung mit neuesten Technologien erlaubt eine Bestätigung der Produktverträglichkeit auch ganz ohne den Einsatz von Versuchstieren. Unsere Produkte werden in sogenannten in vitro-Methoden oder in vivo an freiwilligen Testpersonen auf ihre Hautverträglichkeit und Funktion geprüft. Wir entsprechen somit dem aktuellen Stand der Wissenschaft und Technik, sowie den geltenden gesetzlichen Bestimmungen.

Der Erhalt der Natur und die Verantwortung für Lebewesen ist seit Gründung im Jahr 1981 Teil des La mer Nachhaltigkeitsanspruches. Darunter fällt auch eine besonders achtsame Ernte des Meeresschlicks von Hand. Wir fühlen uns der außergewöhnlichen Naturlandschaft des Niedersächsischen Wattenmeers ganz besonders verbunden. Daher unterstützen wir zusätzlich die Nationalparkverwaltung des Niedersächsischen Wattenmeers als Partner beim Schutz und der Erweiterung des Salzwiesengebiets, damit die einzigartige Natur auch kommenden Generationen erhalten bleibt.

Produkte

Bei der Entwicklung der Produkte von La mer wird insbesondere Wert auf höchste Verträglichkeit gelegt. Die Produkte sind frei von PEG, Paraffin, Parabenen und Silikonen. Besonders in der MED Serie finden Allergiker eine breite, parfümfreie Auswahl an Produkten. Bei der Entwicklung dieser Serie wird auf Inhaltsstoffe verzichtet, die besonders für Allergiker problematisch sein können. Liegt bei Ihnen eine bekannte Allergie vor, berät unser Kundenservice Sie natürlich gerne bezüglich unserer Produkte.

Uns als Hersteller für Meereskosmetik mit Sitz in Cuxhaven, direkt an der Nordsee, liegt der Schutz des Meeres natürlich besonders am Herzen. Wir verwenden in keinem unserer Produkte festes Mikroplastik.

Der einzigartige Meeresschlick-Extrakt wird mittels eines eigens patentierten Verfahrens ausschließlich durch La mer hergestellt. Der Extrakt enthält die geballte Kraft aus Meeresmineralien und Spurenelementen sowie zahlreiche Nährstoffe organischer Natur. Diese Inhaltsstoffe helfen der Haut, ihre natürliche Feuchtigkeit zurückzugeben und sie langanhaltend zu speichern. Die Hautschutzbarriere wird gestärkt und die Haut wird widerstandsfähiger gegen äußeren Stress.

Der Erhalt der Natur und die Verantwortung für Lebewesen ist seit Gründung im Jahr 1981 Teil des La mer Nachhaltigkeitsanspruches. Darunter fällt auch eine besonders achtsame Ernte des Meeresschlicks von Hand. Wir fühlen uns der außergewöhnlichen Naturlandschaft des Niedersächsischen Wattenmeers ganz besonders verbunden. Daher unterstützen wir zusätzlich die Nationalparkverwaltung des Niedersächsischen Wattenmeers als Partner beim Schutz und der Erweiterung des Salzwiesengebiets, damit die einzigartige Natur auch kommenden Generationen erhalten bleibt.

La mer steht für Kosmetik mit marinen Wirkstoffen. Unsere Produkte sind nicht mit Siegeln wie zum Beispiel der Veganblume der Vegan Society zertifiziert, aber wir verarbeiten mit Ausnahme von Bienenwachs, welches nur in ausgewählten Produkten enthalten ist, keine Inhaltsstoffe tierischen Ursprungs. Dennoch ist es so, dass unser Meeresschlick-Extrakt nicht frei von tierischen Bestandteilen ist, da kleinste tierische Bestandteile wie Muscheln, Krebse etc. als organische Wattbestandteile in unserem Meeresschlick-Extrakt vorhanden sein können.

Folgende Produkte enthalten Bienenwachs: MED Handcreme, Lipidcreme, Meersalzcreme, Salzlotion, MED+ Anti Stress Reichhaltige Nachtcreme, Platinum Tages- und Nachtcreme, Summer at Sea Handcreme und Supreme Augencreme sowie Nachtcreme.

Unsere Produkte sind nicht Bio zertifiziert, dennoch halten wir uns an Inhaltsstoffe natürlichen und biologischen Ursprungs.

Aktuell haben wir nicht geplant, uns als Naturkosmetik-Marke zu positionieren. Bei uns steht die Verträglichkeit unserer Produkte im Vordergrund. Wir achten schon während der Entwicklung darauf, dass unsere Produkte insbesondere aus der MED Serie hochverträglich sind und lassen dies auch von externen Testinstituten im Rahmen hautärztlich begleiteter Tests bestätigen. Bei unserer MED Serie lautet unser Motto „Weniger ist mehr“, wir formulieren nur mit einer überschaubaren Anzahl von Inhaltsstoffen, um das Risiko einer allergischen Reaktion zu minimieren. Zudem enthalten unsere MED Produkte keine Inhaltsstoffe, welche auf der Liste potentieller Kontaktallergene des Deutschen Asthmatiker und Allergiker Bunds verzeichnet sind. Bei Naturkosmetik liegt der Fokus auf der Herkunft der Inhaltsstoffe, nicht zwangsläufig auf deren Verträglichkeit, es kann beispielsweise bei Pflanzenextrakten in Naturkosmetik zu Hautreaktionen kommen. Eine Naturkosmetik-Zertifizierung ist keine Garantie für Verträglichkeit. Daher passt eine solche Positionierung aktuell nicht zu uns.

Wir setzen - wie in er Kosmetikindustrie üblich - in einer Reihe von Produkten relevante Roh- und Hilfsstoffe ein. Diese werden z.B. auf der Basis von pflanzlichen Ölen, wie zum Beispiel Kokosnussöl, Rapsöl oder eben Palmöl und Palmkernöl hergestellt. Es gibt in der Rohstoffindustrie unterschiedliche Gedanken und Ansätze zum Thema Palmöl, bezogen auf den damit verbundenen Umweltaspekt. Es hat sich jedoch bereits rauskristallisiert, dass ein kompletter Verzicht auf Palmöl keine nachhaltige Lösung darstellt, da dies den Bedarf an alternativen Ölen steigen lässt und somit nur zu einer Problemverlagerung führt. Einen vielversprechenden Ansatz stellt das "nachhaltig produzierte Palmöl" dar. Hier sind am Rohstoffmarkt bereit erste wichtige Schritte getan, es gibt jedoch noch keine finale Lösung. Wir beobachten die Ansätze auf dem Weg zu nachhaltig produziertem Palmöl sehr genau und arbeiten an einer Strategie, um eine langfristig umweltbewusste und zukunftsträchtige Lösung für uns zu schaffen. Bis es so weit ist, greift die Firma La mer bevorzugt auf Produkte aus RSPO (Roundtable on Sustainable Palm Oil) zertifizierten Quellen zurück.

Damit Sonnenanbeter ihren Strandurlaub unbeschwert genießen können, kombiniert La mer wirksamen Sonnenschutz und besonders verträgliche Pflege mit meeresfreundlichen Inhaltsstoffen. So schützen unsere Produkte nicht nur vor UVB- und UBA-Strahlen und Infrarotlicht, sondern sind gemäß dem Hawaii Riff Gesetz frei von Oxybenzon und Octinoxat und zusätzlich frei von Octocrlen.

Die Produkte sind in ungeöffnetem Zustand 30 Monate haltbar. Nach dem Öffnen sollten sie innerhalb von 3 Monaten aufgebraucht werden.

In den Produkten der MED Serien sind keine Konservierungsstoffe enthalten. In den Serien Advanced Skin Refining, Supreme Natural Lift und Ultra Hydro Booster sind je nach Produkt unterschiedliche Konservierungsstoffe enthalten.

Es spricht nichts dagegen, unsere Produkte auch in der Schwangerschaft und während der Stillzeit anzuwenden.

Alle in Deutschland hergestellten Produkte sind für Menschen ab 3 Jahren sicher und ohne Bedenken anwendbar. Alle unsere Produkte werden vor dem Launch von einem Toxikologen auf ihre Sicherheit bewertet. Für Säuglinge und Kinder unter 3 Jahren können wir unsere Produkte nicht uneingeschränkt empfehlen, da wir aus Kostengründen keine entsprechenden Tests in Auftrag geben.

Unsere Produkte sind selbstverständlich auch für Krebspatienten geeignet, da sie nur in der Tiefe der obersten Hautschicht wirken und nicht in den Blutkreislauf gelangen. Zusätzlich werden alle unsere Produkte einer strengen, externen Bewertung der Sicherheit, durch einen Toxikologen, unterzogen. Wir empfehlen während einer Chemotherapie vor allem die Med Serien, da diese Produkte auch für eine empfindliche Haut geeignet sind und keine Parabene, Parfum, Silikone, Farbstoffe, Paraffin und keine PEG`s enthalten. Ebenfalls ist die Hautverträglichkeit dermatologisch getestet.

Die Hauptinhaltsstoffe, die Komedonen auslösen, wie z.B. Mineralöle, Silikone, Vaseline oder Paraffin (Ausnahme Origin of) sind natürlich nicht in unseren Produkten enthalten. Nicht komedogene Produkte weisen auch meist eine leichtere Textur auf und enthalten weniger Fette und Öle, um das Auftreten von störenden Mitessern (Komedonen) zu verhindern. Dies ist bei uns bei der MED+ Anti-Spot Serie der Fall. Außerdem eignen sich unsere Fluide besonders bei unreiner und fettiger Haut. Dennoch empfehlen wir eine individuelle Beratung bei einer Kosmetikerin, oder in der Apotheke.

Service

Sie können sich entweder direkt bei uns beraten lassen unter +49(0)4723 79 00 - 79 und kundenbetreuung@la-mer.com oder vor Ort in ausgewählten Apotheken und Kosmetikinstituten.

Wo die nächstgelegene Verkaufsstelle ist, erfahren Sie in unserer Verkaufsstellensuche. Oder bestellen Sie hier in La mer Online-Shop bzw. bei unseren Online-Händlern. 

Um unsere Produkte kennenzulernen, möchten wir Sie bitten, in die nächstgelegene Verkaufsstelle zu gehen. Dort zeigt Ihnen eine Beraterin gerne unsere Produkte und kann Ihnen hauttypgerechte Empfehlungen aussprechen. Wo Ihre nächstgelegene Verkaufsstelle ist erfahren Sie in unserer Verkaufsstellensuche.

Es findet kein Werksverkauf in Cuxhaven statt.

Geburtstag, Weihnachten oder einfach nur eine kleine Aufmerksamkeit: Gelegenheiten gibt es viele, jemandem etwas Gutes zu tun oder zu zeigen, wie sehr man den anderen schätzt. Verschenken Sie Verwöhnmomente mit einem Gutschein von La mer mit 25 €, 50 € oder 100 € Gutscheinwert. Hier geht's zum Gutschein.

Versand und Lieferung

Es lohnt sich, bei uns gleich etwas mehr zu bestellen: Schon ab 30 Euro erhalten Sie Ihre Ware ohne zusätzliche Versandkosten bei einer Lieferung innerhalb Deutschlands. Bis zu einem Bestellwert von 30 € erhebt La mer eine Versandkostenpauschale von 4 € pro Bestellung für eine Lieferung. Die Lieferung erfolgt an die von Ihnen angegebene Lieferadresse in Deutschland.

Die durchschnittliche Lieferzeit beträgt 3 - 5 Werktage (Montag - Samstag, ausgenommen Sonn- und Feiertage). Bei größeren Sale-Aktionen können Lieferungen innerhalb Deutschlands auch bis zu 5 Werktage dauern. Bei Lieferungen nach Spanien, Österreich, Belgien und in die Niederlande kann die Versandzeit bis zu 7 Werktage betragen. Bitte beachten Sie, dass die logistische Bearbeitung im Falle der Zahlungsart Vorkasse erst nach Zahlungseingang eingeleitet werden kann.

Sobald Ihre Bestellung von uns an DHL übergeben wurde, erhalten Sie eine Bestellbestätigungs-E-Mail mit einem Link zur Sendungsverfolgung. Folgen Sie dem Link, wird Ihnen der aktuelle Lieferstatus Ihrer Bestellung angezeigt. Sollten Sie keine Information per E-Mail erhalten haben, wenden Sie sich an unseren Kundenservice unter kundenbetreuung@la-mer.com

Die Lieferung erfolgt klimaneutral mit DHL GOGREEN. Mit GOGREEN leistet La mer einen nachhaltigen Beitrag zum Klimaschutz. Die transportbedingten CO2e-Emissionen werden ausgeglichen.

Deutschland, Belgien und Niederlande

Für die Lieferung nach Österreich, Belgien, Spanien und Niederlande wird eine Versandkostenpauschale von 7 € für eine Lieferung erhoben.

Bitte kontaktieren Sie uns, falls Sie Zweifel an der Zustellbarkeit einer Sendung haben oder das voraussichtliche Lieferdatum bereits 7 Werktage überschritten ist.

Sie erreichen unseren Kundenservice telefonisch unter der Nummer +49 (0) 4723 79 00 - 79

(Mo. – Do. 8:00 – 17:00 Uhr, Fr. 8:00 – 13:00 Uhr) oder per E-Mail unter kundenbetreuung@la-mer.com

Zahlungsmöglichkeiten

Bei einem Kauf auf Rechnung ist der fällige Betrag an folgende Bankverbindung zu überweisen:
Dresdner Bank Cuxhaven
IBAN: DE25 2418 0001 0240 0406 00
BIC: DRES DEFF 241

oder:
Sparkasse Cuxhaven
IBAN: DE48 2415 0001 0000 1055 10
BIC: BRLA DE21 CUX

Bitte geben Sie als Verwendungszweck Ihre Kundennummer und Rechnungsnummer an.

La mer lässt Bonitätsprüfungen von einem externen Unternehmen durchführen und hat dadurch leider keinen Einfluss auf die Zahlungsarten, welche Ihnen angeboten werden bzw. nicht zur Verfügung stehen.

Wenn Sie sich für die Zahlungsmethode Vorkasse entscheiden, überweisen Sie bitte den aus Ihrer aktuellen Bestellung resultierenden Betrag auf unser Bankkonto. Bitte beachten Sie, dass wir Ihre Bestellung erst nach Erhalt des Betrages versenden.

Dresdner Bank Cuxhaven
IBAN: DE25 2418 0001 0240 0406 00
BIC: DRES DEFF 241

oder:
Sparkasse Cuxhaven
IBAN: DE48 2415 0001 0000 1055 10
BIC: BRLA DE21 CUX

Bitte geben Sie als Verwendungszweck Ihre Auftragsnummer an. Bitte beachten Sie, dass, auch wenn der Betrag sofort von Ihrem Konto abgebucht wurde, es bis zu 7 Tage dauern kann, bis der Betrag bei uns eingeht. Wir bemühen uns, Ihren Auftrag so schnell es geht zu bearbeiten und ihn innerhalb der angegebenen Lieferzeit zu versenden.

Sie können bei uns bequem und sicher per Kreditkarte zahlen. Wir akzeptieren Master Card, Visa und Maestro International. Dabei erfüllen wir hohe Sicherheitsbestimmungen, damit Ihr Einkauf bei La mer sicher und zufällig geschützt ist.

Paypal ist ein Online-Bezahlsystem, bei dem Sie bequem über eine E-Mail Adresse die Zahlung durchführen. Voraussetzung ist ein mit Ihrem Bankkonto verknüpftes Paypal Konto. Wenn Sie die Zahlungsmethode Paypal ausgewählt haben, werden Sie nach Abschluss der Bestellung direkt an Paypal weitergeleitet. Die Zahlung führen Sie im Anschluss auf der Seite des Anbieters aus. La mer bietet zudem eine Zahlung per Paypal Express an. Dabei werden Ihre Kundendaten von Paypal an uns übermittelt, sodass es nicht nötig ist, ein Kundenkonto anzulegen.

Auf der Seite Ihres Warenkorbs geben Sie den Code in das Feld „Gutschein-Code eingeben“ ein. Bitte klicken Sie unbedingt auf den blauen Pfeil, um diesen Code zu bestätigen. Der Aktions- oder Gutscheincode wird dann von Ihrem Warenkorb abgezogen. Wir möchten darauf hinweisen, dass unsere Aktionscodes nur einmal pro Person gültig sind und nicht mit anderen Aktionen kombinierbar.

Kundenkonto

Gehen Sie hierzu in den Bereich "Benutzerkonto" oben rechts im La mer Onlineshop und drücken Sie im Abschnitt "Anmelden" auf "Passwort vergessen?". Geben Sie dann Ihre E-Mail Adresse ein und wir werden Ihnen ein neues Passwort zusenden.

Klicken Sie in der Leiste am oberen rechten Seitenrand auf "Benutzerkonto" und "Registrieren". Auf der folgenden Seite gelangen Sie auf die Registrierungsseite. Bitte füllen Sie dort alle mit * gekennzeichneten Felder wahrheitsgemäß aus. Für das Feld "Passwort" denken Sie sich bitte ein geheimes Passwort aus. Für ein sicheres Passwort empfehlen wir eine Länge von mindestens 8 Zeichen, den Einsatz von Sonderzeichen, Zahlen und großen sowie kleinen und großen Buchstaben. Bitte merken Sie sich ihr Passwort und ihre angegebene E-Mail-Adresse, da Sie diese Angaben für zukünftige Logins benötigen. Bestätigen Sie Ihre Angabe durch das Klicken des "Registrieren"-Buttons. Sie werden anschließend auf ihr Benutzerkonto weitergeleitet. Hier können Sie ihre Angaben jederzeit prüfen, ändern oder ergänzen.

Im Menüpunkt oben rechts unter "Benutzerkonto" und "Mein Konto" haben Sie die Möglichkeit Ihre persönlichen Daten, Ihre Zahlungsart, Rechnungs- & Lieferadresse und Ihr Passwort zu ändern. Klicken Sie zum Ändern oder Hinterlegen der von Ihnen gewünschten Daten in das Feld, welches Sie anpassen wollen. Hinterlegen Sie dann Ihre Daten. Klicken Sie abschließend auf den Button "Speichern", um Ihre Änderungen zu bestätigen.

Im Menüpunkt "Mein Konto" unter "Bestellungen" erhalten Sie eine Übersicht Ihrer letzten Bestellungen. Mit einem Klick auf "Zur Bestellübersicht" erhalten Sie eine detaillierte Darstellung der einzelnen Bestellungen. Hier können Sie erneut die Bestellinformationen einsehen sowie die Produkte erneut bestellen.

Wenn Sie Ihr Kundenkonto bei La mer löschen möchten, setzen Sie sich bitte mit uns unter kundenbetreuung@la-mer.com in Verbindung. Bitte teilen Sie uns auch den Grund für Ihre Kündigung mit, damit wir unseren Service verbessern können.

Um Freunde zu werben müssen Sie ein Kundenkonto besitzen. Loggen Sie sich in diesem ein und klicken Sie oben rechts auf "Benutzerkonto" und "Freunde werben". Wählen Sie nun die Prämie aus, die Ihr Freund erhalten soll und füllen Sie das Eingabeformular aus oder versenden Sie Ihren persönlichen Link. Bestellt Ihr Freund jetzt über diesen Link, erhalten Sie Ihre Prämie in Ihrem Warenkorb gutgeschrieben.

Kundenclub

Wenn Sie sich bereits für ein La mer Kundenkonto angemeldet haben, sind Sie automatisch Silber-Kunde und nehmen am Kundenclub-Programm teil. Falls Sie noch kein Kundenkonto besitzen, können Sie sich hier registrieren. Ihren Status sowie Ihre aktuell gesammelten Punkte sehen Sie im La mer Kundenkonto unter "Kundenclub".

Mit Ihrer Registrierung als Kunde sind Sie automatisch Mitglied im Kundenclub. Bei einer Mindestanzahl von 5 Bestellungen im La mer Onlineshop erhalten Sie den Gold-Kunden-Status und damit weitere Vorteile.

Mit jedem Einkauf wird Ihnen 1 Punkt pro 1,00 € Einkaufswert gutgeschrieben. Die Punkte werden Ihnen automatisch nach der Bestellung gutgeschrieben. Die Anzahl Ihrer aktuell verfügbaren Punkte sehen Sie im La mer Kundenkonto unter "Kundenclub".

Sie erhalten 1 Punkt für jeden 1,00 € Rechnungsbetrag (abzüglich der Versandkosten). Dies gilt auch für Sale oder Rabattaktionen.

Bei Ihren Einkäufen in unserem La mer Online-Shop werden Ihnen die Punkte nach wenigen Minuten gutgeschrieben und sind dann direkt einlösbar.

Ab einer Anzahl von 20 Punkten können Sie Ihre Punkte einlösen. Dies entspricht einem Rabatt von 1,00 €. Gesammelte Punkte können bei jeder Bestellung im Warenkorb durch das Betätigen eines Schiebereglers eingelöst oder für eine nächste Bestellung aufgespart werden. Ihre gesammelten Punkte können nicht bar ausgezahlt werden.

Ihre gesammelten Punkte können aus technischen Gründen nur in 20er-Schritten in einen Geldwert eingelöst werden.

Nein, die Kombination von Aktionscodes, Rabattcodes oder Gutscheinen mit der Einlösung Ihrer Bonuspunkte ist leider nicht möglich.

Ja, das Einlösen Ihrer Punkte auf rabattierte Produkte oder Aktionsware ist möglich. Wir behalten uns allerdings das Recht vor, bestimmte Rabattaktionen vom Einlösen der Punkte auszuschließen.

Ihre Punkte verfallen nach einem Jahr. Aber keine Sorge! Es verfallen nur die Punkte, die Sie genau vor einem Jahr gesammelt haben, alle anderen bleiben vorerst bestehen.

Nein, Sie erhalten Ihren Gold-Kunden-Status nach der 5. Bestellung und verlieren ihn nicht mehr. 

Sie erhalten den Gold-Kunden-Status ab Ihrer 5. Bestellung im La mer Onlineshop. Sie werden daraufhin über alle Vorteile (kostenloser Versand, Geschenke, Pre-Sales, Hautberatung, Events) per E-Mail informiert.

Mit Eintritt in den Gold-Kunden-Status erhalten Sie eine E-Mail mit einem Code für den kostenlosen Versand. Dieser Code befindet sich auch in allen nachfolgenden E-Mails als Erinnerung. Dennoch empfehlen wir Ihnen, diesen Code aufzubewahren, damit Sie jederzeit mit kostenlosem Versand in unserem Online-Shop bestellen können.

Alle 3 Monate erhalten Sie einen Gutscheincode für Ihr Gratisprodukt. Dieses Produkt wird einmal pro Quartal (Januar, April, Juli, Oktober) verändert und immer zum Quartalsanfang an alle Gold-Kunden kommuniziert.

Beauty Tipps

Grundsätzlich kann man sich als Faustregel merken: Verwenden Sie immer zuerst die flüssigsten Produkte (Ampullen, Seren, Fluide) und gehen dann den dick flüssigeren Produkten (Cremes, Öle,…) über. Weitere Tipps zum Thema Anwendung und Layering finden Sie in unserem ausführlichen Magazinbeitrag zum Thema.

Ein Fluid hat eine leichte Konsistenz und zieht schnell in die Haut ein. Es spendet Feuchtigkeit, ohne auf der Haut zu glänzen und eignet sich daher besonders für eine Mischhaut sowie den unreinen und fettigen Hauttyp. Im Gegensatz dazu hat eine Creme eine reichhaltige, geschmeidige Textur, die die Haut mit Nährstoffen und Feuchtigkeit versorgt sowie die Hautschutzbarriere stärkt. Ein trockener, feuchtigkeitsarmer Hauttyp sollte auf eine Creme zurückgreifen.

Es gibt kein festes Alter für eine Anti-Age Pflege, allerdings sollte man bereits mit 20 eine gezielte Hautpflege einsetzen, um den Hautzustand so lange wie möglich erhalten zu können. Ein guter Sonnenschutz ist ab diesem Alter ein Muss! Eine genaue Übersicht mit Altersempfehlung finden Sie hier. Ab 20 empfehlen wir unsere Aqua Base sowie Advanced Skin Refining Serie. Mit 30 Jahren kann man bereits auf eine etwas reichhaltigere Variante der Pflege umsteigen, zum Beispiel auf die Ultra Hydro Booster Linie und je nach Hautzustand auf Time Control. Gibt es bereits erste Falten, können die Produkte der Platinum Skin Recovery Serie die Hautzelle regenerieren. Bei tieferen Falten wirken die Produkte der Supreme Natural Lift Serie straffend und festigen die Konturen.

Dieser Hautzustand ist sehr komplex und meist durch viele äußere und innere Einflüsse begünstigt. Grundsätzlich empfehlen wir die Produkte unserer Med+ Anti Spot Serie. Genaueres zur Pflege unreiner Haut oder Akne finden Sie in unserem Blogbeitrag zum Thema.

Hier finden Sie eine Übersicht über die gängigsten Hauttypen und Hautzustände, dennoch ersetzt dies keine genaue Bestimmung einer Kosmetikerin. Um das richtige Produkt zu finden, können Sie auch unseren Produktberater nutzen.